Lade...
Siebert@wmb-steuer.com 02 11 - 8 28 95 0 5

Steuertipps

Steuertipp Suchergebnisse

Zeige 1.011-1.020 von 1.077 Einträgen.

Ehrenamtliche Wahlhelfer erhalten erhöhte Erfrischungsgelder

Die Oberfinanzdirektion Magdeburg hat die mit den Lohnsteuerrichtlinien korrigierenden Verfügungen entsprechend angepasst. Seit dem 1. Januar 2002 beträgt der Mindestbetrag für die steuerfreien Berücksichtigung von Aufwandsentschädigungen ...

Zum Artikel

Beim Immobilienkauf mit Mitteln des Ehepartners können Steuern gespart werden

Das Finanzgericht Münster hat einem von der Finanzverwaltung seit Jahren bekämpften Steuersparmodell beim Immobilienkauf grünes Licht gegeben. Das letzte Wort darüber hat nun der Bundesfinanzhof, der ...

Zum Artikel

Wiederbeschaffung von gestohlenem Hausrat kann zu Werbungskosten führen

Verluste aus einem Diebstahl von Bargeld aus der Privatwohnung können als Werbungskosten/ Betriebsausgaben abgezogen werden. Voraussetzung dafür ist, dass das gestohlene Geld zur Einkunftserzielung genutzt wurde ...

Zum Artikel

Brand: Wiederbeschaffung unversicherten Hausrats ist keine außergewöhnliche Belastung

Wird durch einen Brand der gesamte Hausrat zerstört, so kann der Steuerpflichtige die Wiederbeschaffungskosten dafür nicht von der Steuer absetzen, wenn er für solche Schadensfälle keine ...

Zum Artikel

Die Besteuerung eines Feriendomizils als Zweitwohnung ist zulässig

Das Oberverwaltungsgericht Rheinland-Pfalz hat in einem kürzlich veröffentlichten Urteil entschieden, dass eine Zweitwohnungssteuer auf ein Feriendomizil rechtmäßig ist. Dabei ist es unerheblich, ob die Wohnung nur ...

Zum Artikel

Werbungskosten können nicht auf Ausbildungshilfen angerechnet werden

Eltern, die für ihr auswärtig untergebrachtes Kind unter 18 Jahren in Berufsausbildung Aufwendungen haben, können zusätzlich zum Kinderfreibetrag bzw. Kindergeld einen Ausbildungsfreibetrag von zurzeit 924 Euro ...

Zum Artikel

Einkünfte des Kindes im Monat der Volljährigkeit zählen nicht zu kindergeldschädlicher Grenze

Für Kinder gibt es grundsätzlich Kindergeld bis einschließlich des Monats, in dem sie 18 Jahre alt werden. Für volljährige Kinder besteht dieser Anspruch nur, wenn sich ...

Zum Artikel

Ausländer ohne Aufenthaltsberechtigung oder -erlaubnis erhält kein Kindergeld

Ein Ausländer hat nur Anspruch auf Kindergeld, wenn er eine Aufenthaltsberechtigung oder Aufenthaltserlaubnis besitzt. Eine Aufenthaltsbewilligung oder Aufenthaltsbefugnis reicht nach dem Gesetzeswortlaut nicht aus. Da unbeschränkt ...

Zum Artikel

Die Kosten eines Umgangsprozesses können ausnahmsweise außergewöhnliche Belastung sein

Aufwendungen für einen Familienrechtsstreit über das Umgangsrecht eines Vaters für seine nicht ehelichen Kinder können nur als außergewöhnliche Belastung berücksichtigt werden, wenn die Mutter jeglichen Umgang ...

Zum Artikel

Aufwendungen für nicht zugelassene Medikamente sind außergewöhnliche Belastung

Aufwendungen für ein in Deutschland nicht zugelassenes Medikament können als außergewöhnliche Belastung abgezogen werden. Voraussetzung ist, dass die Wirksamkeit des Medikaments nach dem Stand der Wissenschaft ...

Zum Artikel
Der Inhalt des Newsletters, vom IWW Institut für Wirtschaftspublizistik., ist nach bestem Wissen und Kenntnisstand erstellt worden. Haftung und Gewähr für die Korrektheit, Aktualität, Vollständigkeit und Qualität der Inhalte sind ausgeschlossen. Die Informationen stellen keine steuerliche oder rechtliche Beratung dar und begründen kein Beratungsverhältnis.
Scroll to Top