Lade...
Siebert@wmb-steuer.com 02 11 - 8 28 95 0 5

Steuertipps

Steuertipp Suchergebnisse

Zeige 951-960 von 1.083 Einträgen.

Wegfall der Steuerfreiheit für Sachprämien

Sachprämien, die für die persönliche Inanspruchnahme von Dienstleistungen von Unternehmen unentgeltlich gewährt werden (zum Beispiel Bonus-Meilen) sind bisher steuerfrei, soweit sie 1.224 Euro nicht übersteigen. Dieser ...

Zum Artikel

Bei volljährigen Kindern auf die 7.188 Euro-Grenze achten

Eltern, die für ihre volljährigen Kinder in Ausbildung noch Kindergeld bzw. einen Kinderfreibetrag bekommen, sollten aufpassen, dass die eigenen Einkünfte und Bezüge der Kinder im Jahr ...

Zum Artikel

Haushaltsfreibetrag übertragen

Alleinstehende, die einen Anspruch auf Kindergeld bzw. den Kinderfreibetrag haben, erhalten einen Haushaltsfreibetrag. Hat der Steuerpflichtige mit seiner Lebensgefährtin ein gemeinsames Kind und ist das Kind ...

Zum Artikel

"Geringwertige Wirtschaftsgüter" voll abschreiben

Arbeitsmittel (zum Beispiel Schreibtisch oder Bücherregal), die in diesem Jahr angeschafft wurden und die weniger als 475,60 Euro (inklusive 16 Prozent Mehrwertsteuer) gekostet haben, können in ...

Zum Artikel

Bei Trennung Ehegattensplitting sichern

Ehepaare, die sich seit Jahresbeginn im Trennungsjahr befinden, werden getrennt nach der Grundtabelle besteuert. Ein Versöhnungsversuch noch in diesem Jahr - auch wenn dieser nur vorübergehend ...

Zum Artikel

Unterhaltszahlungen richtig timen

Unterhaltszahlungen, die ein Geschiedener an seinen Expartner leistet, lässt das Finanzamt als Sonderausgaben zum Abzug zu, wenn der Unterhaltene zustimmt, die Zahlungen als sonstige Leistungen zu ...

Zum Artikel

Belege über außergewöhnliche Belastungen sammeln

Außergewöhnliche Belastungen machen sich nur dann Steuer mindernd bemerkbar, wenn die zumutbare eigene Belastung überschritten wird. Steuerpflichtige sollten daher die Belege über außergewöhnliche Belastungen (Krankheitskosten, Eigenanteil ...

Zum Artikel

Kindergeld für volljähriges behindertes Kind

Gemäß dem Einkommensteuergesetz werden beim Kindergeld auch Kinder berücksichtigt, die wegen körperlicher, geistiger oder seelischer Behinderung außer Stande sind, sich selbst zu unterhalten, sofern die Behinderung ...

Zum Artikel

Bildung einer Rückstellung im Zusammenhang mit Aufbewahrungspflicht

Voraussetzung für die Bildung einer Rückstellung für ungewisse Verbindlichkeiten ist nach ständiger Rechtsprechung des Bundesfinanzhofs das Bestehen einer dem Betrage nach ungewissen Verbindlichkeit oder die hinreichende ...

Zum Artikel

Erbschaftsteuer vor dem Bundesverfassungsgericht

Aus der Entscheidung des Bundesverfassungsgerichtes von 1995 folgend, die die Verfassungswidrigkeit der Erbschaftsteuer beinhaltete, war der Gesetzgeber zu einer Überarbeitung des Gesetzes verpflichtet. Diese Überarbeitung ...

Zum Artikel
Der Inhalt des Newsletters, vom IWW Institut für Wirtschaftspublizistik., ist nach bestem Wissen und Kenntnisstand erstellt worden. Haftung und Gewähr für die Korrektheit, Aktualität, Vollständigkeit und Qualität der Inhalte sind ausgeschlossen. Die Informationen stellen keine steuerliche oder rechtliche Beratung dar und begründen kein Beratungsverhältnis.
Scroll to Top